Bewerbungs­portal

Für den gehobenen Polizeivollzugsdienst des Landes Nordrhein-Westfalen

Angehende Polizistin
Bis zum 01.07. des Einstellungsjahres muss eine Fahrerlaubnis der Klasse B für Fahrzeuge mit Schaltgetriebe als beglaubigte Kopie nachgewiesen werden. Auch begleitetes Fahren ab 17 zählt hierzu, allerdings müssen alle Führerscheininhaber spätestens bis zum 01.05. des Folgejahres der Einstellung die vollwertige Fahrerlaubnis der Klasse B vorweisen können.

zurück zum Index